Brennwerttechnik

Brennwerttechnik – die Lösung
kompakt - sparsam - sauber

Gegenüber herkömmlichen Heizkessel spart die Brennwerttechnik zwischen 10% und 14% an Heizkosten - im Vergleich zu Altanlagen sogar bis zu 30%.

Eine Investition in die Modernisierung Ihrer Heizungsanlage zahlt sich also schnell aus !!

Hinzu kommt, dass die Brennwerttechnik weitaus geringere Emissionen mit weniger Schadstoffen verursacht.

Die Emmissionswerte liegen weit unter den Mindestanforderungen des Umweltzeichens „Blauer Engel“.

Brennwertgeräte machen Schluss mit der Verschwendung

Konventionelle Heizsysteme nutzen lediglich den Heizwert, der bei der Verbrennung des Brennstoffes entsteht.

Bei der Verbrennung enthalten die Abgase ungenutzte Wärme in Form von Wasserdampf. Diese Energie entweicht in der Regel einfach durch den Schornstein.

Brennwerttechnik sorgt dafür, dass der Wasserdampf kondensiert und die dadurch freigesetzte Wärme dem Heizkreislauf zugeführt wird.

Kontakt