Scheitholzkessel

Heizen mit Holz in Scheitholzkesseln
Ältester Energieträger

Die Vorräte an Öl und Gas werden immer knapper – als Folge steigen die Preise kontinuierlich an.

Deshalb wird es höchste Zeit mehr regnerative Energieträger einzusetzen um unseren Energiebedarf zu decken.

Das höchste Potenzial hierbei hat der älteste Energieträger der Menschheit – Holz.

Sichere Versorgung

Seit mehr als 200 Jahren wird in Deutschland nachhaltige Forstwirtschaft betrieben. Dabei wird nicht mehr Holz aus dem Wald entnommen als nachwächst – zur Zeit werden nur ca. 2/3 des jährlichen Holzzuwachses eingeschlagen.

Technik und Brennstoff entscheidend

Die Zeiten qualmender Holzöfen sind vorbei. Eine moderne, mit einem Wärmespeicher kombinierte, Scheitholz-Feuerungsanlage hält niedrigste Emmissionwerte ein, wenn trockenes Scheitholz verwendet und die Anlage richtig gewartet wird.

CO-2 Reduzierung

Das Kohlendioxid trägt als Treibhausgas zur Änderung des Klimas bei. Die Notwendigkeit, den CO-2-Ausstoss zu verringern wird immer deutlicher.

Die Verbrennung von Holz leistet dazu einen wichtigen Beitrag, denn hier wird nur soviel CO-2 freigesetzt, wie die Pflanze während ihres Wachstums aufgenommen hat. Der CO-2 Kreislauf wird geschlossen. Bleibt das Holz im Wald liegen und verrottet, wird die gleiche Menge CO-2 - ohne Nutzung der erhaltenen Energie – in die Atmosphäre weitergegeben.

Moderne Technik

Holz ist kein homogener Brennstoff wie Öl oder Gas.

Die Verbrennung erfolgt in mehreren Phasen:

  • zunächst wird der Brennstoff im Feuerraum durch Erwärmung getrocknet(Trocknung)
  • ab 250° werden ca. 80% der Holzsubstanz in brennbare Gase umgewandelt(Entgasung)
  • zurück bleibt Holzkohle die erst ab Temperaturen von über 500° in brennbare Gase zersetzt wird und oxidiert (Oxidation).

Es verbrennt also nicht das Holz selbst, sondern die daraus entweichenden Gase.

Entscheidend für eine vollständige Verbrennung ist neben der Beschaffenheit des Brennstoffs auch die perfekt abgestimmte Technik des Heizkessels.

Heizkessel von Solarfocus sind nach dem aktuellen Stand der Technik entwickelt und gebaut. Mit einem Wirkungsgrad von über 92% gehören Sie zu den Spitzenprodukten am Markt.

Heizen mit Holz ... eine Entscheidung mit Zukunft!

Kontakt