Kupfer

Sanco®-Installationsrohre aus Kupfer

Unsere moderne Welt ist ohne Kupfer nicht denkbar. Stromversorgung, Klima- und Kältetechnik, Verkehrswesen und Telekommunikation sind im heutigen Alltag Selbstverständlichkeiten, die ihren hohen Standard nicht zuletzt dem konsequenten Einsatz des Werkstoffs Kupfer verdanken.

Kupfer als natürlicher Werkstoff ist umweltfreundlich und zu 100% recyclingfähig; das Metall ist hochgradig alterungs- und korrosionsbeständig und deshalb für unterschiedliche Anwendungen interessant. Kupfer überzeugt sowohl unter extremen Belastungen als auch bei höchsten Anforderungen.

Sanco®-Installationsrohre bestehen aus hochwertigem Kupfer mit einem Reinheitsgrad von mindestens 99,9 %. Sie werden nach einem patentierten Verfahren hergestellt, das die Rohre extrem haltbar und langlebig macht. Die Kupferrohre der Festigkeiten weich, halbhart und hart können universell in allen Bereichen der Hausinstallation eingesetzt werden. Sanco® ist Europas meistverlegtes blankes Kupferinstallationsrohr.

Kupferrohre sind universell einsetzbar für sämtliche Anwendungen in der Hausinstallation:

  • warmes und kaltes Trinkwasser
  • Heizungswasser
  • Öl, Gas, Flüssiggas
  • Regenwasser
  • Solaranlagen.

Kontakt